Kategorien
Fachbegriff des Monats

August 2022: Kühlzeitenberechnung

Die Kühlzeitberechnung gehört in der kunststoffverarbeitenden Industrie zum täglichen Handwerk. Wanddicke, Wärmeleitfähigkeit, Massetemperatur, Werkzeugoberflächentemperatur, Entformungstemperatur – all diese Faktoren können sich unterschiedlich auf die Kunststoffproduktion auswirken und machen es schwer, eine verlässliche und für den Produktionsprozess ideale Kühlzeit zu berechnen. Unsere Experten von Biesterfeld Plastic haben eigens dafür einen Rechner entwickelt, der entsprechende Materialgruppen und…

Kategorien
Fachbegriff des Monats

Juli 2022: Blasformen

Das Blasformen ist ein Verfahren zur Herstellung von Hohlkörpern aus Thermoplasten (z.B. Flaschen, Behältern) und aus der kunststoffverarbeitenden Industrie nicht mehr wegzudenken. Der Vorteil zu alternativen Methoden: die durch das Blasformen angefertigten Teile zeichnen sich meist durch eine geringere Wandstärke aus. Das spart nicht nur Material, sondern auch Kosten.

Kategorien
Aktuelle Beiträge

Besucht uns auf der vocatium Hamburg Nord!

Hallo liebe Blogleser*innen, in der kommenden Woche steht nach langer coronabedingter Durststrecke endlich mal wieder eine Veranstaltung für uns auf dem Programm. Wir sind am 8. und 9. Juni auf der vocatium Hamburg Nord in der Messehalle Schnelsen, um uns als Ausbildungs- und Arbeitgeber vorzustellen und mit euch ins Gespräch zu kommen. Wir freuen uns…

Kategorien
Fachbegriff des Monats

Juni 2022: Extrusion

Wer als Kind gern mit Knetmasse gespielt und diese durch sogenannte Knetkolben in verschiedene Formen gepresst hat, der ist eigentlich schon fast Extrusionsexperte. Bei der Extrusion handelt es sich nämlich um ein Formgebungsverfahren, das meist zur Herstellung von Kunststoffteilen angewandt wird. Dabei wird der in der Regel thermoplastische Kunststoff als zähe Masse durch eine Düse…

Kategorien
Fachbegriff des Monats

Mai 2022: Polyurethan

Polyurethane (im Sprachgebrauch auch liebevoll PU genannt) sind Kunststoffe oder -harze, welche aus der Polyadditionsreaktion von Diolen beziehungsweise Polyolen mit Polyisocyanaten entstehen. Polyurethane begegnen uns im Alltag öfters als wir denken. Am häufigsten werden sie in Lacken und Beschichtungen, sowie in Dichtungen und Isolierungen eingesetzt. Wir finden Polyurethane aber auch in Matratzen, Autositzen, Fußbällen und…

Kategorien
Fachbegriff des Monats

April 2022: Adhesives

In der Chemie begegnet einem oft der Begriff Adhesive. Dabei handelt es sich um nichtmetallische Stoffe, die in der Lage sind, Werkstoffe miteinander zu verbinden. Sie werden auch als Kleb- und Dichtstoffe bezeichnet. Unsere Division Biesterfeld Spezialchemie vertreibt eine große Bandbreite an Additiven für Kleb- und Dichtstoffe sowie fertig formulierte Kleb- und Dichtstoffe.